Das Tablet als »digitales Taschenmesser des Unterrichts«

In einer Kooperation der Stadt Schwäbisch Gmünd mit dem Zentrum für Medienbildung der Pädagogischen Hochschule (ZfM) wurde am 25.04.2018 eine Weiterbildung für Grundschullehrerinnen und -lehrer an der Klösterleschule durchgeführt. Durch die Zusammenarbeit können sich nun zehn Lehrkräfte aus den Grundschulen von Schwäbisch Gmünd auf den Weg machen, die Medienbildung voranzutreiben. Klaus Arnholdt, Leiter des Amtes [...]

Das Tablet als »digitales Taschenmesser des Unterrichts«2018-04-30T08:53:26+02:00

Weiterer Meilenstein im Projekt ProMedia Primar 3P erreicht

Die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd erforscht im Projekt ProMedia Primar 3P das Lernen mit digitalen Medien an drei Grundschulen. Das Projekt soll wegweisend für andere Schulen in Deutschland werden. Mit dem Tablet die Welt erkunden, mit Apps Englisch und Deutsch lernen, coole E-Books in Kunst und Deutsch erstellen, eigene Erklärvideos produzieren, LEGO-Roboter programmieren und dazu [...]

Weiterer Meilenstein im Projekt ProMedia Primar 3P erreicht2018-03-14T10:54:26+01:00

Medien und Musik, passt das?

Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Friedensschule erarbeiten in Kooperation mit der PH Schwäbisch Gmünd Jingles zur individuellen Gestaltung ihrer Homepage. Unter der Leitung der Klassenlehrerin, Frau Constanze Bauer, und dem Dozenten des Fachbereichs Musik und Medien, Herrn Johannes Wittmann, rappen die Mädchen und Jungen selbstverfasste Texte und setzen sich mit den Gestaltungsmöglichkeiten aktueller Musikgenres auseinander. [...]

Medien und Musik, passt das?2018-02-06T14:51:03+01:00

Digitalisierung – Digitalität – Fachlichkeit: Gegenwart und Zukunft des Lernens im Deutschunterricht

Am 22. und 23. Juni 2018 findet an der Ludwig-Maximilians-Universität München die 33. Tagung der AG Medien im Symposion Deutschdidaktik e. V. (SDD) statt. Den Call for Papers sowie weitere Informationen finden Sie auf der Seite der LMU.

Digitalisierung – Digitalität – Fachlichkeit: Gegenwart und Zukunft des Lernens im Deutschunterricht2017-10-09T13:59:20+02:00

Tagung Diskurs.Medien.Bildung: Mündigkeit in der digitalen Welt

Am 25. September 2017 fand in Berlin die Tagung »Diskurs.Medien.Bildung: Mündigkeit in der digitalen Welt« statt. Zur Paneldiskussion »Digitalität und Medienbildung« wurde Prof. Dr. Irion eingeladen, Direktor des Zentrums für Medienbildung. Weitere Informationen zur Tagung

Tagung Diskurs.Medien.Bildung: Mündigkeit in der digitalen Welt2017-10-09T13:46:05+02:00

Bildung in der digitalen vernetzten Welt

Vom 24. bis 26. Juli 2017 kamen in Frankfurt am Main 35 Wissenschaftlerinnen, Wissenschaftler, Praktikerinnen und Praktiker aus der Informatik(-Didaktik), der Medienwissenschaft und der Erziehungswissenschaft/Medienpädagogik zusammen, um das »Dagstuhl-Dreieck« aus der Erklärung zu »Bildung in der digitalen vernetzten Welt« weiterzuentwickeln und die Erklärung fortzuschreiben – darunter auch der Direktor des ZfM, Prof. Dr. Thomas Irion. [...]

Bildung in der digitalen vernetzten Welt2017-08-01T17:18:32+02:00

DigitalPakt auf Eis – Was wird aus Wankas Milliarden-Versprechen?

»SWR aktuell« berichtet, dass sich die Präsidentin der Kultusministerkonferenz in einem Brief an die Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka gewandt hat. Ziel ist es, eine verlässliche Auskunft zu erhalten, ob und wann das BMBF den DigitalPakt Schule umsetzen wird. Offenbar steht die Finanzierbarkeit der vom BMBF angekündigten Finanzspritze von 5 Milliarden Euro zur Diskussion. Vollständiger [...]

DigitalPakt auf Eis – Was wird aus Wankas Milliarden-Versprechen?2017-07-24T08:41:40+02:00

Arbeiten mit Kopfhörern

Der Ton ist bei der Arbeit mit Tablets oft genau so wichtig wie Bild und Text. Allerdings lassen es Unruhe und Lautstärke im Klassenzimmer häufig nicht zu, dass sich die Schüler und Schülerinnen angemessen auf den Ton konzentrieren können. Umso wichtiger ist daher der Einsatz von geeigneten Kopfhörern, die eine gute Klangqualität haben, Umgebungsgeräusche ein wenig ausblenden und in Kindergrößen verfügbar sind. Bei den im [...]

Arbeiten mit Kopfhörern2017-07-24T08:41:31+02:00

Forschungslabor »Digitales Klassenzimmer«

Die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd untersucht das Lernen mit digitalen Hilfsmitteln im Grundschulalter Schwäbisch Gmünd, 8. Juni 2017. Der Bildungsanbieter Christiani unterstützt das neue digitale Klassenzimmer des Zentrums für Medienbildung der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd. Ende Mai wurden ihm 17 WeDo 2.0 Kästen von LEGO® Education überreicht, mit denen schon Grundschüler anhand von Projekten unter [...]

Forschungslabor »Digitales Klassenzimmer«2017-06-16T14:17:02+02:00