Schulen schließen wegen Coronavirus? – 4 Phasen / 12 Apps für Online-Unterricht

»Die teils radikalen Quarantäne-Maßnahmen in Italien, Frankreich oder Österreich zeigen: Mit der zunehmenden Zahl an Infektionen werden Schulschließungen immer wahrscheinlicher. Für Lehrerinnen und Lehrer stellt sich die Frage, wie dann trotzdem der Unterricht weitergehen kann – Homeschooling, Online-Tutoring, Virtuelles Klassenzimmer? In diesem Beitrag stelle ich vier Phasen für möglichen Online-Unterricht und 12 dazu passende und [...]

Schulen schließen wegen Coronavirus? – 4 Phasen / 12 Apps für Online-Unterricht2020-03-18T08:23:42+01:00

Als Lehrer taugt der Computer nicht

»Schüler werden zunehmend an Tablets und Whiteboards unterrichtet. Das hat Vorteile, solange die digitale Technik nicht blind eingesetzt wird. Wer Texte wirklich verstehen will, muss immer noch blättern und anstreichen.« (Sandra Richter / Süddeutsche Zeitung) Vollständiger Artikel auf sueddeutsche.de

Als Lehrer taugt der Computer nicht2019-05-17T05:51:19+02:00

Umfrage – Lehrer sehen deutsche Schulen digital abgehängt

»Die Mehrheit der Lehrer steht digitalen Medien aufgeschlossen gegenüber und würde diese auch gerne häufiger im Unterricht einsetzen. Allerdings fehlt es in vielen Schulen an der technischen Ausstattung. Auch wünschen sich viele Lehrer eine bessere Aus- und Weiterbildung speziell im Hinblick auf Digitalthemen.« (Bitkom e.V. / bildungsklick) Vollständiger Artikel auf bildungsklick.de

Umfrage – Lehrer sehen deutsche Schulen digital abgehängt2019-03-14T08:59:34+01:00

Datenschutz – Streit um Whatsapp in der Schule

»Dürfen Schüler ihrem Lehrer per Whatsapp mitteilen, dass sie krank sind und zu Hause bleiben? Dürfen Lehrer per Chat Hausaufgaben geben? Darüber ist jetzt ein heftiger Streit entbrannt.« (guth./dpa / Frankfurter Allgemeine) Vollständiger Artikel auf faz.net

Datenschutz – Streit um Whatsapp in der Schule2019-02-22T08:39:08+01:00

Anzahl von Chromebooks im Bildungsbereich steigt auf 30 Millionen

»80 Millionen Lehrer und Schüler setzen die G Suite for Education ein. Die Schulsoftware Classroom kommt auf weltweit rund 40 Millionen Nutzer. Bildungsprojekte treibt Google nicht nur in den USA, sondern auch in Lateinamerika, Europa und Asien voran.« (Stefan Beiersmann / ZDNet) Vollständiger Artikel auf zdnet.de

Anzahl von Chromebooks im Bildungsbereich steigt auf 30 Millionen2019-02-08T14:04:18+01:00

Wer Schülern Digitalisierung beibringen will, braucht Lehrer die das Thema verstehen

»Lehrerinnen und Lehrer machen den Unterschied “Auf die Lehrer kommt es”. Das hört man oft, wenn Eltern über die Erfahrungen ihrer Kinder in der Schule sprechen. Auch wenn das in solchen Gesprächen meistens einfach so als These formuliert wird - es stimmt. Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen das. In einer groß angelegten Metastudie hat der Bildungsforscher [...]

Wer Schülern Digitalisierung beibringen will, braucht Lehrer die das Thema verstehen2018-11-20T15:49:06+01:00

10 Tools for Gathering Real-time Feedback From Students

»Chat rooms and polling services provide good ways to hear from all of the students in a classroom. These kind of tools allow shy students to ask questions and share comments. For your more outspoken students who want to comment on everything, a feedback mechanism provides a good outlet for them too. In the last [...]

10 Tools for Gathering Real-time Feedback From Students2018-08-03T11:00:53+02:00
Nach oben