Artikel: Didaktische Potenziale digitaler Medien in der Grundschule – Der Einsatz digitaler Technologien aus grundschul- und mediendidaktischer Sicht

»Die Wirksamkeit digitaler Medien im Grundschulunterricht wird schon seit dem Multimedia-Boom Mitte der 1990er Jahre heig diskutiert. Waren es da-mals multimedia- und internetfähige Computer, die völlig neue Lernerfahrun-gen ermöglichen sollten, sind es heute mobile Technologien, wie Tablets, die zu erhöhter Motivation und verbesserten Lernleistungen führen sollen. Manche Grundschullehrpersonen sind begeistert vom Einsatz digitaler Technologien und [...]

Artikel: Didaktische Potenziale digitaler Medien in der Grundschule – Der Einsatz digitaler Technologien aus grundschul- und mediendidaktischer Sicht2020-10-09T11:37:38+02:00

Sammelbandsbeitrag: Digitale Medienbildung in der Grundschule – Primarstufenspezifische und medienpädagogische Anforderungen

Abstract: »Digitale Medien prägen unsere kulturelle, soziale und wirtschaftliche Welt in einem vor wenigen Jahrzehnten noch nicht vorstellbarem Ausmaß.Von dieser digitalen Durchdringung unserer Lebenswelt bleibt auch der Alltag von Kindern nicht ausgenommen.Grundlegend für die Bestimmung einer digitalen Medienbildung ist zunächst einmal die Klärung des Umstandes, wie Medien auf Kinder wirken. Im Anschluss wird das Spektrum [...]

Sammelbandsbeitrag: Digitale Medienbildung in der Grundschule – Primarstufenspezifische und medienpädagogische Anforderungen2020-10-09T11:31:52+02:00

Artikel: Wozu digitale Medien in der Grundschule?

»Digitale Telefone, Uhren, Brillen, Haushalte und Autos. Digitale Stadtverwaltungen, Wirtschaft, Wahlen, Gesundheits- und Pflegesysteme. Digitale Freundschaften, Schönheitsideale, Partnersuche, Kommunikation und Freizeitgestaltung. Derzeit wird alles digitalisiert, was nicht niet- und nagelfest ist – selbst Kühlschränke, Wohnzimmerleuchten und Kaffeemaschinen.« (Thomas Irion / GS aktuell) Link zum Artikel auf researchgate.net

Artikel: Wozu digitale Medien in der Grundschule?2020-10-09T11:42:29+02:00

Täglich neue Spiele und Aktivitäten für Kinder auf hamsterlernen.de

Jeden Tag finden ab sofort Kinder und gestresste Eltern neue Tipps für Tages-Aktivitäten ab 8 Uhr. Das Angebot startet mit einem Begrüßungs-Video von Studierenden der PH Gmünd. In diesem Video bekommen die Kinder Tipps, wie sie ein Freizeitprogramm mit und ohne Computer absolvieren können. Das Angebot läuft auf Tablets, Smartphones, internetfähigen Konsolen und natürlich PCs. [...]

Täglich neue Spiele und Aktivitäten für Kinder auf hamsterlernen.de2020-04-01T11:17:27+02:00

Digitalisierung – CSU-Staatsministerin Bär fordert „Digitalkunde“ als Pflichtfach ab der Grundschule

»Der Digitalpakt zwischen Bund und Ländern soll helfen, Schüler für Digitalisierung fit zu machen. Damit das auch gelingt, hat CSU-Staatsministerin Bär eine Forderung.« (Dietmar Neuerer/ Handelsblatt) Vollständiger Artikel auf handelsblatt.com

Digitalisierung – CSU-Staatsministerin Bär fordert „Digitalkunde“ als Pflichtfach ab der Grundschule2019-03-12T09:12:49+01:00

So will Schweden die Spotify-Gründer von morgen heranziehen

»Spotify und „Candy Crush“ hat Schweden hervorgebracht, diese Erfolge will das Land nun ausbauen – mit einer digitalen Offensive: Ab der Grundschule sollen Kinder programmieren lernen und Fake News erkennen. Doch es gibt mehrere Hindernisse.« (Mark Scott / WELT) Vollständiger Artikel auf welt.de

So will Schweden die Spotify-Gründer von morgen heranziehen2018-11-20T15:45:46+01:00

FluxDays 2021

FluxDays 2021 Professionalisierung für die Digitale Grundbildung Herausforderungen, Handlungsstrategien, Gelingensbedingungen Freitag, 18.06.2021 und Samstag, 19.06.2021 Nicht zuletzt die Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig Maßnahmen zur Förderung eines kritisch-konstruktiven Umgangs mit digitalen Technologien und Medien geworden sind. Spätestens seit der KMK-Strategie Bildung in der digitalen Welt (2016) stehen Grundschullehrpersonen und außerschulische Fachkräfte vor [...]

FluxDays 20212021-01-17T17:36:48+01:00

Informatische Bildung und Technik in der Grundschule

»Die Niedersächsische Landesregierung möchte auf der Grundlage des Landeskonzepts Medienbildung die informatische Bildung bereits in Grundschulen fördern. In einem Pilotprojekt werden dazu methodisch-didaktische Erkenntnisse gesammelt, die als Leitlinien für die fächerübergreifende Implementierung der informatischen Bildung in die Curricula und in die schulischen Medienkonzepte dienen sollen.« (Redaktion / Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung) Vollständiger Artikel auf www2.nibis.de

Informatische Bildung und Technik in der Grundschule2018-04-19T09:51:21+02:00

Weiterer Meilenstein im Projekt ProMedia Primar 3P erreicht

Die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd erforscht im Projekt ProMedia Primar 3P das Lernen mit digitalen Medien an drei Grundschulen. Das Projekt soll wegweisend für andere Schulen in Deutschland werden. Mit dem Tablet die Welt erkunden, mit Apps Englisch und Deutsch lernen, coole E-Books in Kunst und Deutsch erstellen, eigene Erklärvideos produzieren, LEGO-Roboter programmieren und dazu [...]

Weiterer Meilenstein im Projekt ProMedia Primar 3P erreicht2018-03-14T10:54:26+01:00