Workshops gegen Desinformation – „In jeder Klasse fällt mindestens ein Kind auf Fake News herein“

»"Ein Inder heiratet seine Schlange", "Flüchtlinge bekommen Handys geschenkt": Ständig würden Jugendliche mit Falschmeldungen konfrontiert, sagt die Journalistin Juliane von Reppert-Bismarck - und erklärt, wie sie dagegen hält.« (Silke Fokken / SPIEGEL ONLINE) Vollständiger Artikel auf spiegel.de

Workshops gegen Desinformation – „In jeder Klasse fällt mindestens ein Kind auf Fake News herein“2019-10-31T12:21:05+01:00

Twitter-Facebook-Schwäche – Ein neues Schulfach gegen Fake News

»Was tun gegen Fake News? Schon bei den Kindern in der Schule ansetzen, mahnte jetzt Apple-Boss Tim Cook. Dazu ist hierzulande ein Umdenken nötig: Computer sind kein Unterrichtsmaterial - sondern Lehrstoff.« (Armin Himmelrath, Bettina Musall / SPIEGEL ONLINE) Vollständiger Artikel auf spiegel.de

Twitter-Facebook-Schwäche – Ein neues Schulfach gegen Fake News2017-03-10T06:27:08+01:00

Students Have ‚Dismaying‘ Inability To Tell Fake News From Real, Study Finds

»If the children are the future, the future might be very ill-informed. That's one implication of a new study from Stanford researchers that evaluated students' ability to assess information sources and described the results as "dismaying," "bleak" and "[a] threat to democracy."« (Camila Domonoske / npr) Vollständiger Artikel auf npr.org

Students Have ‚Dismaying‘ Inability To Tell Fake News From Real, Study Finds2016-12-01T08:05:36+01:00