Konzepte Digitale Bildung

»Die Kultusminsterkonferenz (KMK) hat Ende 2016 in ihrer Erklärung "Bildung in der digitalen Welt" formuliert: "Wir wollen, dass sie (die SchülerInnen - d. Verf.) gestaltend in das gesellschaftliche Leben eingreifen können, auch im Sinne von demokratischer Mitwirkung an der Gesellschaft und der Gestaltung an der rasanten Umwälzung, die wir gerade beobachten können." Unabhängig von diesem [...]

Konzepte Digitale Bildung2018-10-15T14:02:28+02:00

Digitalpakt für Bildung – Deutschlands Schulen und Schüler sollen in die Cloud

»Der Bund hat ein milliardenschweres Hilfspaket zur Digitalisierung versprochen. Die Unionsfraktion konzentriert sich bei ihrem Konzept darauf, die Vernetzung voranzutreiben. Das Ziel: Endlich mehr Vergleichbarkeit bei der Bildung.« (Thomas Vitzthum / WELT) Vollständiger Artikel auf welt.de

Digitalpakt für Bildung – Deutschlands Schulen und Schüler sollen in die Cloud2018-06-21T11:36:58+02:00

Informatische Bildung und Technik in der Grundschule

»Die Niedersächsische Landesregierung möchte auf der Grundlage des Landeskonzepts Medienbildung die informatische Bildung bereits in Grundschulen fördern. In einem Pilotprojekt werden dazu methodisch-didaktische Erkenntnisse gesammelt, die als Leitlinien für die fächerübergreifende Implementierung der informatischen Bildung in die Curricula und in die schulischen Medienkonzepte dienen sollen.« (Redaktion / Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung) Vollständiger Artikel auf www2.nibis.de

Informatische Bildung und Technik in der Grundschule2018-04-19T09:51:21+02:00

„Medienkompetenz sollte mehr als ein Schulfach sein“

»„Politische Bildung ist für die Demokratie eine Überlebensfrage“, sagt der TV-Journalist Georg Restle. „Die Schulen sind hier gefordert und die Politik sowieso.“ Digitalisierung sei mehr als der Ausbau von Glasfaserkabeln.« (Georg Restle /GEW) Vollständiger Artikel auf gew.de

„Medienkompetenz sollte mehr als ein Schulfach sein“2018-04-12T08:58:35+02:00

Bildung: Mehr Input

»Mithilfe von Digitalisierung und künstlicher Intelligenz versprechen immer mehr Unternehmen, eine Art Turbogang für Schulen und Universitäten zu schaffen. Aber ist mehr Technik in der Bildung tatsächlich die Lösung?« (Wolfgang Stieler, Boris Hänßler / technology review) Vollständiger Artikel auf heise.de

Bildung: Mehr Input2018-01-13T10:01:37+01:00

„Für Kinder brauchst Du Regeln wie im Straßenverkehr, wenn es um digitale Mediennutzung geht.“ #OnTheWayToNewWork

»Für Kinder brauchst Du Regeln wie im Straßenverkehr, wenn es um digitale Mediennutzung geht. - Wir betreten die ‘digitale Welt’ bewusst. Für Kinder ist es nur eine andere Art zu spielen.« (Dr. Michael Trautmann / xing) Vollständiger Artikel auf xing.com

„Für Kinder brauchst Du Regeln wie im Straßenverkehr, wenn es um digitale Mediennutzung geht.“ #OnTheWayToNewWork2018-01-13T09:51:29+01:00

Spielerisch Programmieren lernen – Aufbau fundamentaler Ideen der Informatik mit erziehungsorientierten Programmiersprachen

Spielerisch Programmieren lernen – Aufbau fundamentaler Ideen der Informatik mit erziehungsorientierten Programmiersprachen Teilprojekt 7 | Dr. Axel M. Blessing Ausgangslage Während in anderen Ländern informatisch-algorithmische Inhalte wie das Programmieren bereits Bestandteil der grundschulischen Bildung sind, wurde die öffentliche Diskussion in Deutschland darüber erst (wieder) begonnen (vgl. bspw. Frei 2015) – [...]

Spielerisch Programmieren lernen – Aufbau fundamentaler Ideen der Informatik mit erziehungsorientierten Programmiersprachen2018-02-15T09:47:54+01:00
Nach oben