Digitalisierung und Datenschutz

»Datenschutz ist bei Kindern besonders wichtig, aber kein Grund, die Digitalisierung in den bayerischen Schulen nicht oder nur zögerlich voranzutreiben. Moderner Unterricht könne digital und zugleich rechtskonform gestaltet werden, wenn die Rahmenbedingungen stimmen.« (angu / Süddeutsche Zeitung) Vollständiger Artikel auf sueddeutsche.de

Digitalisierung und Datenschutz2019-11-08T07:45:43+01:00

Lernvideos mit Adobe Spark – kreative Videoerstellung im Unterricht (+ Tutorial)

»Die Produktion von Lernvideos erfreut sich nicht nur im flipped classroom immer größerer Beliebtheit. Gerade im Unterricht ermöglichen Lernvideos eine strukturierte und kreative Form der Ergebnissicherung - mit dem Vorteil, diese anschließend z.B. online veröffentlichen zu können. Mit Adobe Spark steht eine simple und daher gerade für den täglichen Unterricht geeignete App zur Verfügung.« (POE [...]

Lernvideos mit Adobe Spark – kreative Videoerstellung im Unterricht (+ Tutorial)2019-11-08T07:40:15+01:00

Workshops gegen Desinformation – „In jeder Klasse fällt mindestens ein Kind auf Fake News herein“

»"Ein Inder heiratet seine Schlange", "Flüchtlinge bekommen Handys geschenkt": Ständig würden Jugendliche mit Falschmeldungen konfrontiert, sagt die Journalistin Juliane von Reppert-Bismarck - und erklärt, wie sie dagegen hält.« (Silke Fokken / SPIEGEL ONLINE) Vollständiger Artikel auf spiegel.de

Workshops gegen Desinformation – „In jeder Klasse fällt mindestens ein Kind auf Fake News herein“2019-10-31T12:21:05+01:00

SAMR Modell / 4K / MiFd – 3 Modelle zur Erklärung von Digitalisierung in der Schule

»Zahlreiche Modelle erklären Prozesse und Kompetenzen, die im Rahmen zunehmender Digitalisierung im Bildungsbereich in den Fokus rücken. Doch so interdisziplinär wie die Digitale Transformation stellt sich auch die Zielrichtung der auf Bildung und Schule bezogenen Modelle dar. Welche Modelle eignen sich für die Schul- und Unterrichtsentwicklung? Hier ein Überblick über drei der häufig genutzten Modelle: [...]

SAMR Modell / 4K / MiFd – 3 Modelle zur Erklärung von Digitalisierung in der Schule2019-10-31T12:25:50+01:00

Die Zukunft des Lernens gestalten

2 Tage, 3 Keynotes, 4 Vorträge, 8 Poster, 8 Kurzpräsentationen, 9 Stände, 31 Workshops und 117 Teilnehmer*innen – das waren die FluxDays 2019 an der PH Schwäbisch Gmünd »Ein Held ist ein Mensch, der hinfällt, die Gründe seines Absturzes reflektiert, wieder aufsteht und einen neuen Versuch wagt. Die Zukunft des Lernens in der Schule braucht [...]

Die Zukunft des Lernens gestalten2019-07-11T14:20:17+01:00

Ohne Bildungsrevolution wird Deutschland abstürzen

»Die Konzerne machen vor, was auf Deutschland zukommt: Radikale Stellenkürzungen, eine Abkühlung der Konjunktur und ein Paradigmenwechsel in den Qualifikationen der Belegschaft durch die Digitalisierung.« (Markus Väth / XING) Vollständiger Artikel auf xing.com 

Ohne Bildungsrevolution wird Deutschland abstürzen2019-08-01T12:11:48+01:00

Bildung und Digitalisierung – Das Erbe der Kreidezeit

»Das beste Mittel gegen die Angst vor der Digitalisierung ist Aufklärung und Bildung, die Orientierungsmöglichkeiten gibt. Ziel sollte eine Persönlichkeit sein, die sich ermutigt und fähig fühlt, das eigene Leben mitzugestalten und einen nachhaltigen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten. Immer wieder wird darauf verwiesen, dass bereits im Grundschulalter begonnen werden sollte, die entsprechenden Grundkompetenzen [...]

Bildung und Digitalisierung – Das Erbe der Kreidezeit2019-08-01T12:04:51+01:00