Eine Schule macht’s vor: Digitales Spielzimmer für kreatives Lernen

»Joachim Maiß denkt Schule neu – und dabei vor allem digital. Er hat an seiner Berufsschule ein Digitales Spielzimmer eingerichtet – für die Fortbildung von Lehrkräften und Schüler*innen. Im Interview erklärt er fobizz, was hinter dieser Idee steckt und warum es bei der Digitalisierung von Schulen auch um die Zukunft unseres Landes geht. « (Redaktion von [...]

Eine Schule macht’s vor: Digitales Spielzimmer für kreatives Lernen2020-02-10T12:30:27+01:00

Digitale Dekade – Die radikale Macht der Plattformen

»Die Zehnerjahre wird man dereinst als Dekade des digitalen Durchbruchs betrachten - zu Recht. Im Rückblick lässt sich gut nachvollziehen, wie es dazu kommen konnte und welche Entwicklungen entscheidend waren.« (Sascha Lobo / SPIEGEL Netzwelt) Vollständiger Artikel auf spiegel.de

Digitale Dekade – Die radikale Macht der Plattformen2020-01-28T15:48:51+01:00

Das Schulbuch der Zukunft

»Das schlaue Schulbuch der Zukunft kann per Eye-Tracker Aufschluss darüber geben, ob Schüler die Inhalte auch verstanden haben. Wissenschaftler sehen in dem Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Bildung enormes Potential - zu Recht?« (Redaktion / ARD Mediathek) Vollständiger Artikel auf ardmediathek.de

Das Schulbuch der Zukunft2020-01-28T15:43:21+01:00

Digitale Bildung – „Wir verspielen die Zukunft des Landes“

»[Stephanie zu] Guttenberg wird nicht nur Kapital zur Verfügung stellen, sie will künftig auch selbst aktiv sein und sich um den Bereich Corporate Development kümmern, also um neue Geschäfte und Kontakte zu Unternehmen.“ (Caspar Busse / Süddeutsche Zeitung) Vollständiger Artikel auf sueddeutsche.de

Digitale Bildung – „Wir verspielen die Zukunft des Landes“2018-10-15T13:54:27+02:00

E-Learning-Guru Elliott Masie – „Wir müssen mehr erleben, ausprobieren, Regeln brechen“

»Im Januar tritt der US-E-Learning-Experte Elliott Masie bei der "Learntec" 2017 auf. Vorab hat ihn die Messe Karlsruhe zu den Lerntrends der Zukunft befragt. Masie erklärt unter anderem, wie intelligente Maschinen Wissensbedarf ermitteln und passende Lerninhalte bereitstellen können.« (Redaktion / HAUFE) Vollständiger Artikel auf haufe.de

E-Learning-Guru Elliott Masie – „Wir müssen mehr erleben, ausprobieren, Regeln brechen“2016-12-20T13:36:42+01:00
Nach oben