Robotik für Kinder – So lernen Kinder spielend das Programmieren

»Robotik für Kinder ist beliebt, denn schon viele der Kleinsten interessieren sich für all die Technik, die unser Leben beeinflusst und bereichert. Mit welchen Robotern sich das Programmieren spielerisch lernen lässt, erfahren Sie hier.« (Kristina Baum / WELT) Vollständiger Artikel auf welt.de

Robotik für Kinder – So lernen Kinder spielend das Programmieren2020-09-02T08:48:54+02:00

Mit dem AppMaker zur eigenen Mini-App

»Eine eigene Mini-App, die dich mit persönlich designten Wetterdaten oder News versorgt. Hier lernst Du, wie sie gebaut wird. Und ganz nebenbei erfährst Du Grundzüge des Programmierens.« (Redaktion von Westdeutscher Rundfunk Köln / WDR) Vollständiger Artikel auf www1.wdr.de

Mit dem AppMaker zur eigenen Mini-App2019-11-28T09:24:01+01:00

Programmieren in der Schule – Lernen mit dem Mini-Rechner

»Um Schülerinnen und Schüler mit dem Programmieren vertraut zu machen, gibt es Mikrocontroller wie Raspberry Pi und Calliope Mini. Lehrkräfte, die im Unterricht mit ihnen arbeiten, machen gute Erfahrungen.« (Nadine Emmerich / GEW) Vollständiger Artikel auf gew.de

Programmieren in der Schule – Lernen mit dem Mini-Rechner2018-10-15T13:58:47+02:00

Case Study – Lehramtsstudierende testen „digitales Klassenzimmer“

»Programmieren wird in Zeiten der Digitalisierung immer wichtiger. Aktuell wird diskutiert, ob Kinder daher bereits in der Schule das Programmieren erlernen sollen. Doch das stellt auch Lehrkräfte vor neue Herausforderungen: Ein Lehr- und Lernkonzept von LEGO Education soll zeigen, wie angehende Lehrer entsprechendes Know-how bereits in ihrer Ausbildung erlangen können.« (Lisa Marie Waschbusch / INDUSTRY [...]

Case Study – Lehramtsstudierende testen „digitales Klassenzimmer“2018-05-09T09:14:43+02:00

Wie Kinder mit Robotern Mathe und Programmieren lernen

»Ein autonomes Mini-Auto ans Ziel lotsen, die Zutaten für einen Zaubertrank finden, den Roboter-Freund aus dem Labyrinth befreien: Das sind Aufgaben, die es Grundschülern leichter machen sollen, Mathe zu lernen. Angehende Lehrerinnen haben am Lehrstuhl von Silke Ladel kleine „Lernwelten“ entwickelt: Im Zauberwald oder auf einer Autotour lassen Schulkinder mit mathematischer Finesse kleine Roboter Abenteuer [...]

Wie Kinder mit Robotern Mathe und Programmieren lernen2018-02-19T10:46:10+01:00

FRANKFURTER START-UP: Programmieren für Fünfjährige – das geht!

»Einmal in der Woche gehen die beiden Freunde Samuel und Dušan, acht und neun Jahre alt, vom Hort nicht direkt nach Hause, sondern ins „Robo-Studio“ im Frankfurter Süden. Sie kommen dort mit der Technik hinter Künstlicher Intelligenz in Kontakt, denn sie besuchen einen Programmierkurs speziell für Kinder.« (Thomas Oberfranz / Frankfurter Allgemeine) Vollständiger Artikel auf faz.net

FRANKFURTER START-UP: Programmieren für Fünfjährige – das geht!2017-11-29T07:42:16+01:00

Herausforderungen annehmen – Programmieren als neue grundlegende Fähigkeit

»Der Übergang von Schule ins Berufsleben stellt für jeden Menschen einen entscheidenden Lebensabschnitt dar. Die Aufgabe der Schule besteht traditionell darin, Schülerinnen und Schüler auf diesen  richtungsweisenden Schritt möglichst gut vorzubereiten. Dieser Aspekt der schulischen Ausbildung, welcher für alle Bildungseinrichtungen, die nur bis zur Sekundarstufe I unterrichten, von größter Wichtigkeit ist, bereitet in der Praxis [...]

Herausforderungen annehmen – Programmieren als neue grundlegende Fähigkeit2017-10-26T16:19:18+02:00

Coding for Kids: Wenn der Panda tanzen lernt

»In den Ferien werden einige Workshops für technikinteressierte Kinder angeboten. Dabei können die Kleinen am Smartphone spielerisch programmieren lernen.« (Heinz Wagner / futurezone) Vollständiger Artikel auf futurzone.at

Coding for Kids: Wenn der Panda tanzen lernt2017-09-07T07:14:41+02:00

Wischen ist zu wenig

»Jedes Kind soll programmieren lernen. Das fordern Bundesregierung und Wirtschaft - und denken damit viel zu kurz. Tatsächlich muss man digitale Bildung viel weiter fassen.« (Ulrich Schäfer / Süddeutsche Zeitung) Vollständiger Artikel auf sueddeutsche.de

Wischen ist zu wenig2017-06-16T08:06:47+02:00
Nach oben