Flipped Classroom – Der wichtigste Faktor beim digitalen Lernen ist die richtige Technik

»Digitales Lernen bedeutet mehr als nur E-Mails zu verschicken. Mit dem Konzept des Flipped Classroom wird das Homeschooling sinnvoll in den Schulbetrieb integriert. Doch der Erfolg hängt stark von Lehrern und Technik ab.« (Eva Boller / WELT) Vollständiger Artikel auf welt.de

Flipped Classroom – Der wichtigste Faktor beim digitalen Lernen ist die richtige Technik2020-10-09T11:17:05+02:00

Deutsche Schulen: „Schlusslicht beim digitalen Lernen“

»Seit eineinhalb Jahren gibt es den DigitalPakt Schule, aber Deutschland liege immer noch weit zurück, sagt der Bildungsforscher Michael Kerres im tagesschau.de-Interview. Die Hoffnung "viel Geld hilft viel" greife zu kurz.« (Sandra Stalinski / tagesschau.de) Vollständiger Artikel auf tagesschau.de

Deutsche Schulen: „Schlusslicht beim digitalen Lernen“2020-09-24T16:50:44+02:00

Schule – Ihren Traumlehrer finden Jugendliche im Internet

»Wie lernt man am besten? Eine Studie zeigt: Viele Jugendliche finden Online-Videos hilfreicher als den Unterricht im Klassenzimmer. Die Schule reagiert darauf bisher zu wenig.« (Bernd Kramer / Süddeutsche Zeitung) Vollständiger Artikel auf sueddeutsche.de

Schule – Ihren Traumlehrer finden Jugendliche im Internet2020-09-02T09:03:19+02:00

Schulfrei heißt nicht lernfrei! – Digitales Lernen in der Corona-Krise

»Wochenlang kein Schulunterricht! So verlockend das für viele Schülerinnen und Schüler zunächst auch geklungen hat - das selbständige Lernen des Unterrichtsstoffs in den eigenen vier Wänden während der Corona-Krise wird von vielen Schulen jedoch vorausgesetzt.« (Caroline Hartmann / deutscher Bildungsserver) Auf dieser Seite sind kostenlose digitale Lernangebote für die Grundschule und die Sekundarstufe aufgelistet. Vollständiger [...]

Schulfrei heißt nicht lernfrei! – Digitales Lernen in der Corona-Krise2020-08-10T13:17:19+02:00

Eine Schule macht’s vor: Digitales Spielzimmer für kreatives Lernen

»Joachim Maiß denkt Schule neu – und dabei vor allem digital. Er hat an seiner Berufsschule ein Digitales Spielzimmer eingerichtet – für die Fortbildung von Lehrkräften und Schüler*innen. Im Interview erklärt er fobizz, was hinter dieser Idee steckt und warum es bei der Digitalisierung von Schulen auch um die Zukunft unseres Landes geht. « (Redaktion von [...]

Eine Schule macht’s vor: Digitales Spielzimmer für kreatives Lernen2020-02-10T12:30:27+01:00

Methode 3: Learningapps

»Bei learningapps.org handelt es sich um eine kostenlose Webanwendung mit deren Hilfe verschiedene interaktive Übungen und (Lern)Spiele, wie zum Beispiele Kreuzworträtsel, Paare zuordnen, Multiple-Choice-Quiz, durch LehrerInnen und SchülerInnen individuell erstellt werden können. Zudem kann eine umfangreiche Auswahl bereits erstellter Aktivitäten genutzt werden.« (Redaktion von Netzwerk digitale Bildung / Netzwerk digitale Bildung) Vollständiger Artikel auf netzwerk-digitale-bildung.de

Methode 3: Learningapps2019-12-19T15:12:39+01:00

Bildung und Digitalisierung – Das Erbe der Kreidezeit

»Das beste Mittel gegen die Angst vor der Digitalisierung ist Aufklärung und Bildung, die Orientierungsmöglichkeiten gibt. Ziel sollte eine Persönlichkeit sein, die sich ermutigt und fähig fühlt, das eigene Leben mitzugestalten und einen nachhaltigen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten. Immer wieder wird darauf verwiesen, dass bereits im Grundschulalter begonnen werden sollte, die entsprechenden Grundkompetenzen [...]

Bildung und Digitalisierung – Das Erbe der Kreidezeit2019-08-01T12:04:51+02:00

Studie – Digitalisierte Arbeitswelt erfordert neues Lehren und Lernen an Hochschulen

»Digitalisierung und Automatisierung erfordern von Hochschulen neue Bildungsstrategien - Bildungsangebot sollte verändert und ausgebaut werden – großes Potenzial als Anbieter von Weiterbildung.« (Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V. / bildungsklick) Vollständiger Artikel auf bildungsklick.de

Studie – Digitalisierte Arbeitswelt erfordert neues Lehren und Lernen an Hochschulen2019-04-05T07:14:44+02:00
Nach oben