Sexuelle Gewalt im Netz: Neuer Online-Ratgeber zu Cybergrooming

»Was häufig als lockeres Gespräch in sozialen Medien beginnt, kann sich schnell zu sexuellen Übergriffen entwickeln: Cybergrooming nennt sich das gefährliche Phänomen, wenn Täter das Vertrauen junger Menschen im Netz ausnutzen und sexuelle Gespräche oder Handlungen herbeiführen. Das Online-Portal Juuuport bietet ab sofort einen neuen Online-Ratgeber zum Thema.« (Sascha Schmidt) Vollständiger Artikel auf lmz-bw.de

Sexuelle Gewalt im Netz: Neuer Online-Ratgeber zu Cybergrooming2021-08-17T10:13:07+02:00

Dokumentarfilm zu sexuellen Übergriffen im Netz

»Ein Film über sexuellen Missbrauch an Kindern macht deutlich: Aufklärung und Prävention zu Cybergrooming sind wichtiger denn je. Die Täter sind fast immer Männer. Sie tummeln sich in sozialen Netzwerken, auf Spieleseiten und in Chatforen. Dort nehmen sie zu Kindern und Jugendlichen Kontakt auf, verwickeln sie in harmlose Smalltalks, äußern Komplimente und erschleichen sich ihr [...]

Dokumentarfilm zu sexuellen Übergriffen im Netz2021-07-30T16:33:07+02:00
Nach oben