Digitalisierung an Schulen – An Geld fehlt es nicht

»Heute treffen sich die Bildungsminister aus Bund und Ländern im Kanzleramt, um über Schulen in der Corona-Krise zu sprechen. Gerade die Digitalisierung kommt nicht voran. Warum eigentlich?« (Sandra Stalinski / tagesschau.de) Vollständiger Artikel auf tagesschau.de

Digitalisierung an Schulen – An Geld fehlt es nicht2020-09-24T15:57:37+02:00

Digitalpakt – Wann die Milliarden bei den Schulen ankommen

»Der Digitalpakt ist in Kraft getreten - aber bis die Schulen das Geld für Computer und Lehrer-Fortbildungen bekommen, kann es noch dauern. NRW-Bildungsministerin Yvonne Gebauer erklärt, wie es weitergeht - und wann.« (Lara Jäkel / SPIEGEL ONLINE) Vollständiger Artikel auf spiegel.de

Digitalpakt – Wann die Milliarden bei den Schulen ankommen2019-05-31T10:21:52+02:00

Geplantes Verbot in Frankreich – Ohne Handy in die Schule

»Cybermobbing und Handy-Abhängigkeit - diese Probleme hat der französische Bildungsminister auf den Schulhöfen des Landes beobachtet. Deswegen sollen nun Mobiltelefone in Schulen verboten werden.« (Redaktion des NDR / tagesschau.de) Vollständiger Artikel auf tagesschau.de

Geplantes Verbot in Frankreich – Ohne Handy in die Schule2018-06-21T11:33:37+02:00

BILDUNGSAUSGABEN – „Digitale Bildung gibt es nicht zum Nulltarif“

»Bildungsminister Ulrich Commerçon sieht das Saarland gut vorbereitet für die im Koalitionsvertrag festgelegten Ziele bei der digitalen Bildung und die Umsetzung der Vereinbarungen der gemeinsam zwischen Bund und Ländern vereinbarten Eckpunkte des DigitalPakts Schule.« (Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst / bildungsklick) Vollständiger Artikel auf bildungsklick.de

BILDUNGSAUSGABEN – „Digitale Bildung gibt es nicht zum Nulltarif“2017-07-09T12:49:29+02:00

Keine Angst vor dem Computer! – Lehrer fürchten die Digitalisierung. Warum bloß?

»Jahrzehntelang heißt es: Wir brauchen mehr Geld für Bildung! Dann will der Bund ein paar Milliarden Euro mehr ausgeben – und Lehrer lehnen das ab. Klingt komisch? Ist aber so passiert. Als Bildungsministerin Johanna Wanka ankündigte, dass bald fünf Milliarden Euro an die Schulen fließen werden, damit die ein gutes WLAN und ordentliche Computer bekommen, [...]

Keine Angst vor dem Computer! – Lehrer fürchten die Digitalisierung. Warum bloß?2016-11-14T07:43:47+01:00

Vorstoß von Bildungsministerin Wanka – Fünf Milliarden fürs digitale Klassenzimmer

»Kreidetafeln, Lehrbücher, Schulhefte: Ist das mit Blick auf die Digitalisierung noch zeitgemäß? Bundesbildungsministerin Wanka sieht Handlungsbedarf und spendiert den Schulen ein Fünf-Milliarden-Euro-Programm. Eigentlich dürfte sie das nicht - doch Wanka bedient sich eines Kniffs.« (Redaktion / tagesschau.de) Vollständiger Artikel auf tagesschau.de

Vorstoß von Bildungsministerin Wanka – Fünf Milliarden fürs digitale Klassenzimmer2016-10-20T08:20:40+02:00
Nach oben