Ohne WLAN im Digitalzeitalter – Deutsche Schulen verschlafen den Wandel

»Die Qualität der Bildung sinkt - wieder mal. 18 Jahre nach dem Pisa-Schock schneiden deutsche Schüler in Deutsch und Mathe erneut schlechter ab, die Schulabbrecherquote steigt, Tausende Lehrer fehlen. Und nun tut sich eine weitere Baustelle auf.« (Judith Görs / ntv) Vollständiger Artikel auf n-tv.de

Ohne WLAN im Digitalzeitalter – Deutsche Schulen verschlafen den Wandel2018-08-23T16:14:40+02:00

„Wir brauchen einen Pakt für digitale Bildung“

»Die Digitalisierung muss nicht zwingend zum Jobkiller werden, glaubt Tui-Arbeitsdirektorin Elke Eller. Doch dafür müsse die Politik schnell reagieren – zum Beispiel mit einer besseren Digitalisierung der Bildung.« (Frank Specht / Handelsblatt) Vollständiger Artikel auf handelsblatt.de

„Wir brauchen einen Pakt für digitale Bildung“2018-01-08T21:09:02+01:00

Strategie „Bildung in der digitalen Welt“

»Die zunehmende Digitalisierung aller Lebensbereiche führt zu einem stetigen Wandel des Alltags der Menschen. Welche digitalen Kompetenzen müssen junge Menschen in Schule, Ausbildung und Studium heute und in Zukunft erwerben, um ihr berufliches und soziales Leben gestalten zu können? Antworten darauf und weitere Herausforderungen gibt die Kultusministerkonferenz in ihrer Strategie Bildung in der digitalen Welt.« [...]

Strategie „Bildung in der digitalen Welt“2016-12-20T11:58:29+01:00
Nach oben