Die Zukunft des Lernens: Wie die Digitalisierung die Bildung demokratisiert

»Durch die Digitalisierung wandelt sich die Bildung so stark wie selten zuvor. Dabei geht es um weit mehr, als Schulen und Universitäten mit Tablets oder Laptops auszustatten.« (Jörg Dräger und Ralph Müller-Eiselt / t3n) Vollständiger Artikel auf t3n.de