Künstliche Intelligenz in der Schule – Schlaue Lern-Apps: Bildungspolitik schläft

»Während um den Digitalpakt für Schulen gestritten wird, sind Lernsysteme mit Künstlicher Intelligenz längst einsatzbereit. Doch die Bildungspolitik verschläft die Entwicklung.« (Peter Welchering / ZDF) Vollständiger Artikel auf zdf.de