Als Lehrer taugt der Computer nicht

»Schüler werden zunehmend an Tablets und Whiteboards unterrichtet. Das hat Vorteile, solange die digitale Technik nicht blind eingesetzt wird. Wer Texte wirklich verstehen will, muss immer noch blättern und anstreichen.« (Sandra Richter / Süddeutsche Zeitung) Vollständiger Artikel auf sueddeutsche.de

Als Lehrer taugt der Computer nicht2019-05-17T05:51:19+02:00

Lesen und Schreiben lernen: individuelle Förderung mit Technologieunterstützung

»Diese Unterrichtseinheit "Lesen und Schreiben lernen: individuelle Förderung mit Technologieunterstützung" zeigt Möglichkeiten auf, wie Lehrkräfte mithilfe von digitalen Lernwerkzeugen beliebige Texte auf die individuellen Förderschwerpunkte ihrer Schülerinnen und Schüler zuschneiden können.« (Arwen Schnack / lehrer-online) Vollständiger Artikel auf lehrer-online.de

Lesen und Schreiben lernen: individuelle Förderung mit Technologieunterstützung2018-10-15T14:14:30+02:00

Ist das nun mutig oder dumm?

»Buch oder Tablet: Wie wir einen Text verstehen, hängt auch vom Medium ab. Was bedeutet das für das künftige Lesen und Lernen?« (Fridtjof Küchenmann / Feuilleton) Vollständiger Artikel auf plus.faz.net

Ist das nun mutig oder dumm?2017-10-26T16:15:36+02:00
Nach oben