Sicherheitslücke: So wird Amazons Echo zur Wanze

»Eine Sicherheitslücke in den älteren Modellen von Amazons Bluetooth-Lautsprecher Echo verwandelt den Smart-Home-Assistenten unbemerkt in eine Wanze. Die Sicherheitsexperten von  MWR InfoSecurity konnten das Gerät bei einem Test zum Lauschinstrument machen, ohne die Alexa-Funktionen einzuschränken.« (Denise Bergert / Macwelt) Vollständiger Artikel auf www.macwelt.de