»Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) hat das Softwaresystem Kyub für Schulen entwickelt. Damit lassen sich in kurzer Zeit dreidimensionale Gegenstände (wie z.B. Musikinstrumente, Bluetooth-Lautsprecher, Möbel) fertigen. Egal ob PC, Mac, Tablet oder Handy, die Software läuft auf jedem Endgerät über einen Webbrowser.« (Ulrike Boscher)

Vollständiger Artikel auf lmz-bw.de