»Bremen ist das erste Bundesland, das alle Schülerinnen und Schüler mit Tablets versorgt hat. Das Schulportal war dabei, als die Gesamtschule Bremen-Ost, eine der größten Schulen der Stadt, kurz vor dem zweiten Lockdown die Tablets an die 1.300 Schülerinnen und Schüler verteilt hat. Die Euphorie war damals groß. Wie sieht es ein halbes Jahr später aus? Hat sich das Lernen für die Kinder und Jugendlichen verändert? Wie gehen die Lehrkräfte damit um? Wie verändert sich der Alltag in der Schule und zu Hause?« (Florentine Anders)

Vollständiger Artikel auf deutsches-schulportal.de