»Digitale Kompetenz ist seit 2011 in Estland verbindlich in den Curricula festgeschrieben. Auch digitale Hygiene ist Teil des Unterrichts. Fördert das die Medienmündigkeit der Schüler? Ein Interview mit Kaarel Rundu, Schulleiter am Tallinna Saksa Gymnasium.« (Redaktion/Das deutsche Schulportal)

Vollständiger Artikel auf deutsches-schulportal.de