»Mehr als 50 Prozent aller sehbehinderten und blinden Schüler/-innen werden an allgemeinbildenden Schulen unterrichtet. Doch Barrierefreiheit ist auch dort häufig noch ein Fremdwort.« (Madeleine Hankele-Gauß)

Vollständiger Artikel auf lmz-bw.de