»Deutschlands Pisa-Päpstin Kristina Reiss und Post-Personalchef Thomas Ogilvie über den Segen der Digitalisierung, Mut zum Scheitern und die Frage, ob man Informatikunterricht braucht.« (Barbara Gillmann / Handelsblatt)

Vollständiger Artikel auf handelsblatt.com