»Spitzennoten sehen anders aus: Für die Computerausstattung geben die deutschen Schulleiter ihren Einrichtungen die Durchschnittsnote 2,9 – bei der Ausstattung mit Tablets und Smartboards allerdings wird es versetzungsgefährdend.« (kfr/afp / SPIEGEL ONLINE)

Vollständiger Artikel auf spiegel.de