»Bildungsministerin Birgit Hesse hat sich in Schwerin mit den Vertreterinnen und Vertretern der Kammern in Mecklenburg-Vorpommern über die Digitalisierung an den Schulen ausgetauscht. Schwerpunkt der Gespräche waren die digitalen Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern.« (Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern / bildungsklick)

Vollständiger Artikel auf bildungsklick.de