»Um den Anschluss nicht zu verpassen, testen ausgewählte Schulen und Kitas, was gute digitale Bildung ausmacht: mit Tablets, QR-Codes und Videodrehs.« (Melanie Staudinger / sueddeutsche)

Vollständiger Artikel auf sueddeutsche.de