»halloDeutsch ist eine neuartige Lern-App für die deutsche Sprache, die mithilfe innovativer Techniken ein selbstständiges, multimediales, spielerisches und kostengünstiges Lernen ermöglicht. Initiiert von Prof. Dr. Rudolf Bayer, Informatik-Professor an der Technischen Universität München, und entwickelt im Rahmen der Bachelorarbeiten von Johannes Ismair und Robin Jespersen, soll die App ab Sommer 2016 als Produkt des Startups halloDeutsch UG vertrieben werden.« (Redaktion / halloDeutsch)

Vollständiger Artikel auf hallodeutsch.de