»Von der Stammesgesellschaft über die antike Hochkultur und die Buchdruckgesellschaft zur digitalen Gesellschaft der Gegenwart und der Zukunft: Es sind Medienrevolutionen, die Geschichte machen.« (Baecker / Neue Zürcher Zeitung)

Vollständiger Artikel auf nzz.ch